Satz-Automation mit PrintCSS

PDF Dokumente aus strukturierten Inhalten erstellen — mit Hilfe von PrintCSS gestalten.

Der PrintCSS Ansatz

XML/HTML + CSS = PDF

Unsere PDF Lösungen basieren auf dem CSS Paged Media Ansatz (populär "PrintCSS" genannt). Dabei dienen struktruierte Inhalte wie XML oder semi-strukturierte Inhalte aus HTML als Grundlage für die Konvertierung. Zur Festlegung von Design und Layout verwenden wir CSS (Cascading Stylesheets) wie man diese von der Website-Programmierung her kennt. Der CSS Paged Media Standard erweitert CSS um Anweisungen, die spezifisch sind für Print-Layouts wie z.B. den Satzspiegel, Mehrspaltigkeit, linke/rechte Seiten, wiederkehrende Texte im Kopf- oder Fußbereich etc. Der Vorteil unseres Ansatzes ist, daß existierende Inhalte direkt wiederverwendet werden können. Das Erstellen von Print-Layouts kann mit Grundkenntnissen in CSS leicht erlernt werden.

Auf unserem Portal Print CSS Rocks finden Sie mehr zum CSS Paged Media Ansatz.

Anwendungsfälle

Wann kann ich PrintCSS verwenden?

Der CSS Paged Media Ansatz kann für verschiedene Arten von Publikationen verwendet werden - sowohl für traditionelle textlastige Dokument aber auch für layout-orientierte Dokumente mittlerer Komplexität.


  • Technische Dokumentation
  • Journals und Papers
  • Standards, Normen
  • Flyer, Brochüren, Web-to-Print
  • u.v.w.m.

 

Beispiele

Unsere Leistungen

Beratung

  • Wir beraten Sie bei Ihrem PDF Projekt von Anfang bis Ende
  • Unsere Beratung ist herstellerneutral
  • Analyse der Layoutanforderungen und Auswahl des geeigneten Tools
  • Individuelle Schulungen und Hands-on-Training

 

Implementierung

  • Erstellung von Templates und Layoutvorlagen gemäß ihrer Projektvorgaben
  • Integration des PDF Workflows in ihre IT und Systemlandschaft

 

Betrieb

  • Unsere PDF Lösungen können als Web-Service betrieben werden. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie das Hosting und den Betrieb des Konvertierungsservers.
  • Die Übertragung der Daten zwischen Applikation und Konvertierungsserver erfolgt immer verschlüsselt.

Unsere Publishing Lösungen

Publishing Lösungen

  • Wir realisieren maßgeschneiderte Publishing Lösungen, die exakt auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt sind.
  • Mit Hilfe unseres Baukastensystems Produce & Publish können wir jedes Problem die exakt passende Lösung realisieren.
  • Unsere Komponenten kommen sowohl aus dem Open-Source Bereich als auch aus dem Bereich der kommerziellen Komponenten. Wir haben für jedes Problem und jedes Budget die genau passende Lösung.

 

Web/XML Content-Management

  • Wir realisieren seit 2002 Web-CMS Lösungen - meistens auf Basis des CMS Plone.
  • Zur Realisierung professioneller Publishinglösungen stellen wir unser Tool XML Director als freie Software bereit. XML Director realisiert die Anbindung an beliebige XML Datenbank, Cloud Storage etc. und verfügt über Schnittstellen zu Konvertierungsdiensten wie C-REX.

 

Kollaborative Content-Erstellung

  • Wir sind offizieller Partner von SMASHDOCs. SMASHDOCs ist ein kollaborativer web-basierter Editor, der sich in beliebige web-basierte Systeme integrieren lässt.
  • SMASHDOCs kann auf Wunsch auch datenschutzkonform in ihrer eigenen Systemlandschaft betreiben lässt.
  • Weitere Informationen zu unseren Lösungen rund um SMASHDOCs finden Sie auf unserem Portal Content Gemeinsam Erstellen.